Funksysteme, die die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung verbessern

Comfort Audios Produkte zeichnen sich durch hohe Flexibilität aus und wurden für Schule und Beruf, für öffentliche Einrichtungen und den privaten Bereich entwickelt.

Comfort Audio wurde 1994 im schwedischen Halmstad gegründet und gehört seit Oktober 2014 zur Sonova Holding.

Comfort Audio wurde in den Geschäftsbereich Phonak Communications integriert, Sonovas globales Zentrum für die Herstellung drahtloser Kommunikationssysteme und verantwortlich für die Entwicklung von drahtlosen Funksystemen für Menschen mit Hörminderung unter der Marke Roger. Gemeinsam wird auch künftig die Entwicklung drahtloser Funksysteme für Menschen mit Hörminderung weitergeführt.

In Deutschland bietet die Phonak GmbH das umfangreiche Produktportfolio der beiden Marken Comfort Audio und Roger an.